Diagnoseleistungen

LASER-KARIESERKENNUNG

 

Jeder Zahn wird von einem Instrument untersucht, das einen Laserstrahl aussendet und die vom Zahn zurückgeworfene Lichtmenge auswertet. An Stellen mit Karies schwankt diese. Dies ist ein sehr präzises Instrument. Es ist absolut schmezfrei und ermöglicht die Behandlung auch sehr kleiner Karisstellen, bevor diese zum Problem werden.

 

SPEICHELTESTS

 

Die Beurteilung von Qualität und Quantität des Speichels sowie der Art der Bakterien darin gibt sehr gute Hinweise auf die Kariesanfälligkeit einer Person und damit auf die Notwendigkeit von häufigeren Kontrollen. Diese Tests gehen schnell vonstatten und sind absolut schmerzlos.

 

DIGITALE RADIOLOGIE

 

Wir haben seit Jahren digitale Röntgengeräte, sowohl für die kleinen intraoralen Röntgenaufnahmen als auch für die Panorama- und Ferndurchleuchtung des Schädels (OPT). Dies bringt viele Vorteile mit sich. Der Patient bekommt eine um den Faktor 20 verringerte Strahlendosis ab und die Umwelt profitiert vom Entfall der Entwicklungs- und Fixierflüssigkeiten.

 

DREIDIMENSIONALE COMPUTERTOMOGRAPHIE

 

Seit 2009 haben wir in der Praxis CT-Geräte. Sie ermöglichen die dreidimensionale Visualisierung der Zähne und der umgebenden Knochen. Mit diesem Instrument kann man selbst das kleinste Detail sichtbar machen und am Bildschirm selbst die komplexesten Eingriffe planen.

 

Informationen

Jeder von uns ist anders, und ein jeder hat andere Probleme: darum laden wir Sie ein, sich einen Termin geben zu lassen, um Ihre Probleme zu erörtern und sie gemeinsam zu lösen.

 

Share by: